BPOL-Header-Episode29
BPOL-Header-Episode29
Quelle
Bundespolizei
03.07.20

FUNKDISZIPLIN – Der BPOL Podcast Episode 29: Mein Büro wiegt 40 Tonnen - die Wasserwerfer der Bundespolizei

Bei größeren Demonstrationen sind sie oft zu sehen: Die Wasserwerfer der Bundespolizei. Sie werden beispielsweise bei unfriedlichen Veranstaltungsverläufen eingesetzt, um den Kolleginnen und Kollegen im wahrsten Sinne des Wortes den Rücken freizuhalten. Aber auch in anderen Situationen, wie bei Waldbränden können die „WaWe 10“ eingesetzt werden.

In Folge 29 des Bundespolizei Podcasts FUNKDISZIPLIN stellt sich der Wasserwerferkommandant Thomas den Fragen der Podcaster Phil und Simon. Natürlich werden auch wieder einige Nerdfragen gestellt - oder wisst Ihr, warum sich an Bord des Wasserwerfers ein Kühlschrank befindet?

Thomas sitzt während der Einsätze als eine von fünf Personen in der Fahrgastzelle des Fahrzeugs und übernimmt als Kommandant die Verantwortung. Die Laufbahn von Thomas begann am Flughafen in Frankfurt, ehe er im Jahr 2016 in die WaWe-Einheit wechselte. Hier startete er zunächst als „Werfer“.

Nach dem Besuch eines Kommandantenlehrgangs koordiniert er nun im Einsatz die Kollegen aus dem Fahrzeug heraus. Zudem ist er für Lautsprecher-Durchsagen und weitere Aufgaben verantwortlich.

Ein „WaWe 10“ hat – wie der Name schon vermuten lässt – ein Fassungsvermögen von 10.000 Litern Wasser, das auf verschiedene Arten zum Einsatz gebracht werden kann.  Die Wasserwerfer kamen zum Beispiel auch beim G20-Gipfel zum Einsatz. Thomas erzählt, welche Erlebnisse und Herausforderungen ihm und seinen Kollegen bei diesem Einsatz besonders in Erinnerung geblieben sind.

Wie genau die Arbeit im Wasserwerfer aussieht und was ein sehr kleiner Scheibenwischer mit dem Gefährt zu tun hat erfahrt ihr in Folge 29 von FUNKDISZIPLIN, dem Podcast der Bundespolizei.

Hört jetzt rein auf unserer Website oder auf unserem YouTube Kanal, den Audio-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts oder Deezer.

 

BPOL - Bild - Blog - Episode 29
BPOL - Bild - Blog - Episode 29