BPOL - Header - Podcast - Episode 31
BPOL - Header - Podcast - Episode 31
Quelle
Bundespolizei
31.07.20

FUNKDISZIPLIN – Der BPOL Podcast Episode 31: Karriere in der Bundesbereitschaftspolizei

Von der Schulbank in den Dienst und wieder zurück. Das beschreibt gerade die Situation von Felix gut, der nach der Ausbildung für den mittleren Dienst schon einige Jahre in der Bundesbereitschaftspolizei tätig war und nun den Aufstieg in den gehobenen Dienst startet. In Episode 31 ist er zu Gast bei FUNKDISZIPLIN und spricht mit Johanna, Simon und Phil über seinen Karriereweg in der Bundespolizei.

Eigentlich hatte er geplant Sport- und Englischlehrer zu werden, ehe ihn Freunde und Bekannte auf den Polizeiberuf brachten. Es waren dann vor allem die Vielfalt der Aufgaben und der Ausblick, auch einmal im Ausland eingesetzt zu werden, die den heute 25-jährigen Felix vom Einstieg bei der Bundespolizei überzeugten. Nach seiner Ausbildung für den mittleren Dienst der Bundespolizei war Felix  zunächst ein Jahr am Flughafen Frankfurt im Einsatz. Anschließend ging es für ihn in seine Wunschverwendung bei der Bundesbereitschaftspolizei in Blumberg.

Zu den eindrucksvollsten Erlebnissen gehören für Felix seine Einsätze an der südbayerischen Grenze während der Migrationslage 2015, sein erstes DFB-Pokalendspiel sowie natürlich der G20-Gipfel in Hamburg im Jahr 2017. Mittlerweile ist Felix auch als Schießausbilder bei der Bundespolizei tätig.

Er kann unseren Hörerinnen und Hörern also einiges erzählen, von der Bedeutung des Wortes Bereitschaftspolizei bis hin zur Schießfingerdisziplin. Und nicht zuletzt, warum es ihn jetzt doch zurück auf die Schulbank der Bundespolizeiakademie in Lübeck zieht, um in den gehobenen Dienst aufzusteigen.

Hört rein in eine spannende neue Episode von FUNKDISZIPLIN – hier auf unserer Website oder auf unserem YouTube Kanal, den Audio-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts oder Deezer.

 

 

Übrigens: Wer Felix nicht nur hören, sondern auch sehen möchte, findet hier eine Folge unserer Videoreihe „Im Einsatz mit…“, für die wir Felix im Dienstalltag begleitet haben.