Header Bundespolizei Podcast Episode 36
Header Bundespolizei Podcast Episode 36
Quelle
Bundespolizei
08.10.20

FUNKDISZIPLIN – Der BPOL Podcast Episode 36: Abteilungsführer – Alltag einer Führungskraft (Teil 2)

Als Abteilungsführer und Polizeidirektor gehört Michael Sziele zum höheren Dienst der Bundespolizei. Der 51-jährige führt die Abteilung der Bundesbereitschaftspolizei in Bad Bergzabern und hat in der vergangenen Episode von FUNKDISZIPLIN unseren Podcastern Simon und Phil aus seinem Dienstalltag berichtet.

In Episode 36 geht es nun um seinen ganz persönlichen Weg. Denn als Michael Sziele 1989 im gehobenen Dienst beim Bundesgrenzschutz einstieg, war nicht nur sein Karriereweg noch nicht absehbar, sondern die Behörde - der damalige BGS (Bundesgrenzschutz) - auch noch eine komplett andere als die heutige Bundespolizei. Schon damals war er von den Aufgaben der Bundesbereitschaftspolizei fasziniert, etwa von den berüchtigten Einsätzen am Rande von Fußballspielen oder Hausbesetzungen in Rostock, die er miterlebte.

Doch statt in dieser Verwendung den direkten Weg auf der Karriereleiter zu nehmen, ging es für Michael Sziele über den Flughafen München auf eine Reise durch die verschiedenen Bereiche der Bundespolizei, die vielfältiger kaum sein könnte.
Von dieser Reise – inklusive Aufstieg vom gehobenen in den höheren Dienst – durch die Verwendungen der Bundespolizei, quer durch Deutschland und sogar ins Ausland nach Moskau, berichtet Michael Sziele in einer sehr persönlichen Episode von FUNKDISZIPLIN.

Von internationaler Polizeiarbeit, verantwortungsvollen Konzepten für Rückführungen, der Mitwirkung beim Aufbau der Dienststelle „Besondere Schutzaufgaben Luftverkehr der Bundespolizei“, Aufzügen am 1. Mai in Berlin und dem russischen Staatsexamen ist in dieser Episode wirklich alles dabei.

Reinhören lohnt sich also garantiert – hier auf unserer Website oder auf unserem YouTube Kanal, den Audio-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts oder Deezer.