Kammerberufe und Berufe des öffentlichen Dienstes

Dual und vielfältig: Die Ausbildung der Kammerberufe und der Berufe des öffentlichen Dienstes (z.B. Verwaltungsfachangestellte) direkt bei der Bundespolizei ist in vielen Bereichen möglich und verbindet Praxis und Theorie. So bereiten dich die verschiedenen Ausbildungsstätten der Bundespolizei (z.B. Werkstätten, Verwaltung, Küchen, Ärztliche Dienste), die Berufsschulen und, im Berufsbild "Verwaltungsfachangestellter", auch das Bundesverwaltungsamt gemeinsam auf den Job deiner Wahl vor.

Zu den Ausbildungsberufen gehören unter anderem: Kfz-Mechatroniker/in, Elektroniker/in für Geräte und Systeme, Industriemechaniker/in, Medizinische/r Fachangestellte/r, Koch/Köchin, Berufskraftfahrer/in, Fluggerätmechaniker/in, Elektroniker/in für luftfahrttechnische Geräte, Fachkraft für Lagerlogistik und Verwaltungsfachangestellte/r. Das Ausbildungsgehalt orientiert sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes. Die Sicherheit deines Lehrplatzes garantieren wir bis zu deinem Abschluss.